collapse

Autor Thema: Cold War Modelle ab von Battlefront  (Gelesen 482 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Griffin

  • Oberstabsfeldwebel
  • *
  • Handelsbewertungen: (0)
  • Themenersteller
  • "Danke"
  • -gegeben: 195
  • -erhalten: 479
  • Beiträge: 539
  • Alter: 42
  • Ort: Karl-Marx-Stadt
Cold War Modelle ab von Battlefront
« am: 23. Juni 2018, 18:33:22 »
Für alle die Cold War (fan made) ausprobieten und vor allem Speziallfahrzeuge brauchen.
https://www.butlersprintedmodels.co.uk/post-ww2.html
Modelle sind aus dem 3D-Drucker haben aber zumeist gute Bewertungen bekommen.

Ich werde für meine US-Marines Modelle besorgen.
Ein Lächeln und eine 8,8cm können fast jedes Problem beseitigen.

Offline Leichti

  • Feldwebel
  • *
  • Handelsbewertungen: (0)
  • "Danke"
  • -gegeben: 0
  • -erhalten: 60
  • Beiträge: 265
Re: Cold War Modelle ab von Battlefront
« Antwort #1 am: 24. Juni 2018, 00:56:46 »
Schau' Dir bitte umbedingt vor einer Bestellung das Video mit seinem Abbrechen der Stütz-Konstruktionen mal an!
Diese Art der Bearbeitung ist vielleicht nicht jedermanns Sache...
Zusätzlich muß man auch mit einem scharfen Messer einzelne "Gußfäden" ggf. noch entfernen.

Hab' von Butler Luchs, Fuchs, MT-LB und LVTP7 CommandPost ausprobiert.

Ganz ok auf Spiel-Abstand.
Bis auf den ML-TB auch maßstablich korrekt in 1:100.

Allerdings leiden die Kettenfahrzeuge etwas unter dem einteiligen Druck der Wanne zusammen mit den Ketten.
Da innerhalb des Kettenlaufwerks keine Stütz-Konstruktionen möglich sind, sind die Ketten und Laufräder zum Teil etwas unrund (oder beim Drucken nach unten weggefallen)...
Bei den Radfahrzeugen ist das weniger schlimm, weil jedes Rad von unten im Druck unterfüttert werden kann.
Die beiden deutschen Radfahrzeuge sind auch von den Radaufhängungen her überraschend stabil.
Auch die 2cm-MKs der beiden Luchse haben das Versäubern/Abbrechen der Unterstützung und meinen Transport bzw. ersten Spieleinsatz überlebt.
Dagegen war die Frontscheiben-Panzerung des Fuchses maßstäblich dünn aber nicht durchgehend gedruckt und nur mit Sekundenkleber und einem feinen Streifen aus dem Stützmaterial zu retten.

Das Weiß als Druck/Modellfarbe fand ich jetzt ohne zusätzliche Grundierung auch nicht prickelnd.
Der Druck ist auch nicht ganz stufenlos - also Aufpassen beim Trockenbürsten, damit diese Stufen auf den schrägen Panzerungsflächen nicht hervorgehoben werden.
Die Wannen-Details verhindern hier ggf. ein Verschleifen.

Bin mir deshalb insgesamt noch nicht sicher, ob ich weitere Modelle ordere...
Nachgedacht hatte ich schon mal über LAV-C2 und LAV-AD.
Kommt darauf an, wie sie zu BFs LAV-Spritzguß-Modell passen würden. Ich wäre also über eine Info diesbezüglich dankbar...

Offline Griffin

  • Oberstabsfeldwebel
  • *
  • Handelsbewertungen: (0)
  • Themenersteller
  • "Danke"
  • -gegeben: 195
  • -erhalten: 479
  • Beiträge: 539
  • Alter: 42
  • Ort: Karl-Marx-Stadt
Re: Cold War Modelle ab von Battlefront
« Antwort #2 am: 24. Juni 2018, 09:59:39 »
Hat denn jemand noch andere Hersteller gefunden?

Ich hatte auch schon überlegt nur den Turm zu verwenden. Mal schauen. Grundsätzlich wollte ich sowieso keine ganzen Armeen davon aufstellen.

Aber vielen Dank für den Hinweis.  :give_heart:
Ein Lächeln und eine 8,8cm können fast jedes Problem beseitigen.

Offline khde

  • Gefreiter
  • *
  • Handelsbewertungen: (0)
  • "Danke"
  • -gegeben: 6
  • -erhalten: 33
  • Beiträge: 22
  • Ort: Potsdam
    • Mein Blog
Re: Cold War Modelle ab von Battlefront
« Antwort #3 am: 24. Juni 2018, 18:12:39 »
https://www.thingiverse.com/thing:769137

falls jemand selber drucken möchte.

 

Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Sorry! Im Augenblick sind keine Kalendereinträge vorhanden.

* Neueste Beiträge

Es wurden keine Beiträge gefunden.

* Wer ist Online

Punkt Gäste: 35
Punkt Versteckte: 0
Punkt Benutzer Online:

Newsseiten

What would Patton do Brückenkopf Beasts of War Bell of Lost Souls The Miniatures Page

Händlerlinks

Battlefront Fantasy Warehouse Frontline Games Fantasyladen Battlefield Berlin Kerr & King Heer46

Themenseiten

Wikipedia Easy Army Fow Lists

Blogs&Foren

Model Dads Sweetwater Forum Tabletopwelt T³ Turnierseite