collapse

Autor Thema: Globale Meinungen zu V4  (Gelesen 735 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Griffin

  • Oberstabsfeldwebel
  • *
  • Handelsbewertungen: (0)
  • Themenersteller
  • "Danke"
  • -gegeben: 160
  • -erhalten: 389
  • Beiträge: 475
  • Alter: 41
  • Ort: Karl-Marx-Stadt
Globale Meinungen zu V4
« am: 04. Oktober 2017, 18:39:54 »
Mich eürde einfach verschiedene Meinungen zu V4 von Leuten aus aller Welt interessieren, die sich wirklich mit der Edition auseinander gesetzt haben.

Hier z.B.
http://miniordnancerev.blogspot.dk/2017/02/flames-of-war-v4-lists-wheres-beef.html?m=1

Er spricht mir wirklich aus der Seele.
Ein Lächeln und eine 8,8cm Geschütz können fast jedes Problem beseitigen.

Offline Zerknautscher

  • Oberstleutnant
  • *
  • Handelsbewertungen: (+9)
  • "Danke"
  • -gegeben: 365
  • -erhalten: 332
  • Beiträge: 966
  • Alter: 29
  • Ort: Flensburg
Re: Globale Meinungen zu V4
« Antwort #1 am: 04. Oktober 2017, 18:44:49 »
Debateable. Was er das "beef" nennt, würde ich getrost als "Suppengrün" bezeichnen. Als ob mit dem tollen 5+ save für die transportierte Inf und wheeled mobility LKWs jetzt das non-plus-ultra gewesen wären.  ::)
« Letzte Änderung: 05. Oktober 2017, 10:05:14 von Zerknautscher »
...An’ as their firin’ dies away the ‘usky whisper runs
From lips that ‘aven’t drunk all day: “The Guns! Thank Gawd, the Guns!

"In Pace Paratus" - Motto der Queen's Own Rifles Of Canada

"Garry Owen!" - Schlachtruf des 7th Cavalry Regiment der 1st Cavalry Division "The First Team"

Offline Oberst Ohnemaedel

  • Oberfeldwebel
  • *
  • Handelsbewertungen: (+5)
  • "Danke"
  • -gegeben: 139
  • -erhalten: 224
  • Beiträge: 324
  • Ort: Stadland
    • LEGIO XVI + GALLICA
Re: Globale Meinungen zu V4
« Antwort #2 am: 04. Oktober 2017, 19:01:37 »
Was soll uns ehrlich gefragt die "globale" Meinungsfindung jetzt noch bringen? Interssant ist doch für uns persönlich eigentlich nur was unser eigener Freundeskreis oder Turnierumfeld dazu sagt und macht. Was bringt es mir zu wissen ob Mr Donald aus Ohio V4 nicht mag?

Entweder ich mag V4 oder ertrag es den Freunde zu liebe oder man spielt was anderes.

Jeder fertig gemalte Mini die auf dem Tisch verschwindet weil es einen Editionswechsel gab ist bitter aber in diesem Fall nun mal Realität. Die Verkaufszahlen von V4 Mid War werden die Weichen stellen ob EW/LW auch soviel Federn lassen müssen.

Momentan denke ich aber das BF den Aufschrei gehört hat. Ich bin mit meinen 4 LW Projekten auch gespannt wie es weiter geht.


Offline wuestenfuchs88

  • Oberst
  • *
  • Handelsbewertungen: (+3)
  • "Danke"
  • -gegeben: 2952
  • -erhalten: 417
  • Beiträge: 3805
  • Ort: München
    • FoW Fans bei Facebook
Re: Globale Meinungen zu V4
« Antwort #3 am: 04. Oktober 2017, 19:07:56 »
Also ich hab viel mit Leuten aus dem Ausland bezüglich FoW zu tun, man kann auch Online Schlachten spielen oder ist mal vorort irgendwo etc. von daher könnte das schon für einige sehr interessant sein.
Also in den Gruppen, Foren, Socials etc. in denen ich so bin sind die Meinungen extrem geteilt. Fast überall machen ähnliche threads auf wie dieser hier.
Ein Beispiel mal zitiert:
"So, this is going to sound like an obvious question but to me it's not.
Why do (certain) players hate version 4 so much?
I'm a vet player of both version 2 and 3 and now I play version 4 with no holdups. Sure it's not perfect but I like the direction the game has gone as a game, for a niche of players." Dazu dann eine unzählige Schlange an Anworten mit unterschiedlichsten Meinungen dazu.

Offline Ashoka

  • Obergefreiter
  • *
  • Handelsbewertungen: (0)
  • "Danke"
  • -gegeben: 1
  • -erhalten: 17
  • Beiträge: 36
  • Ort: Offfenbach/Main
Re: Globale Meinungen zu V4
« Antwort #4 am: 05. Oktober 2017, 09:48:22 »
Ich habe einen interessanten Beitrag im polnischen Forum gefunden. Dort wurde einem "Veteranen", der ziemlich aggressiv (aber dennoch gemäßigt im Vergleich zum Kiwi-Forum) über V4 hergezogen ist, nahegelegt, seinen Groll nicht im Forum in dieser Form zu äußern, da dies nur dem Hobby als Ganzem schadet. Dabei ging es nicht darum, ihn komplett mundtot zu machen sondern neue Interessierte nicht zu verschrecken. Diesen Ansatz fand ich persönlich sehr gut. Ich bin eigentlich von V4 überzeugt und nur wegen der neuen Regeln zu FoW zurück gekommen (nachdem ich TY für super befunden habe). Aber die stark negative Reaktion der Community hat mich schon verunsichert.

Die Kritik im verlinkten Artikel fand ich irgendwie nicht ganz überzeugend - es wirkte eher wie: "Irgendetwas passt mir an V4 nicht und ich finde jetzt mal ein Problem". Die Vereinfachung der Listen fand ich an einigen Stellen fragwürdig, aber die Listen geben viel Freiraum für eigene Ideen (dafür dass dies quasi komplett neue Listen sind und einen echten Neuanfang darstellen). Das Fehlen der Softskins fand ich gerade richtig gut, die Notwendigkeit einen Haufen Resin-LKW's anzumalen, die dann doch in 9 von 10 Spielen früh oder von Anfang an "Back to the Rear" geschickt werden hat mich lange davon abgehalten, ernsthaft eine MW Desert Rats Armee aufzubauen.
Believe; be deceived - a wound never closing
We're racing the rats - Humantity's losing
Under the gun of a nation imploring
Machine infected system controlling
 aus: Dismember, Casket Garden

Offline Elkantar

  • Oberstleutnant
  • *
  • Handelsbewertungen: (+2)
  • "Danke"
  • -gegeben: 263
  • -erhalten: 540
  • Beiträge: 1033
Re: Globale Meinungen zu V4
« Antwort #5 am: 05. Oktober 2017, 11:00:44 »
Ich habe einen interessanten Beitrag im polnischen Forum gefunden. Dort wurde einem "Veteranen", der ziemlich aggressiv (aber dennoch gemäßigt im Vergleich zum Kiwi-Forum) über V4 hergezogen ist, nahegelegt, seinen Groll nicht im Forum in dieser Form zu äußern, da dies nur dem Hobby als Ganzem schadet. Dabei ging es nicht darum, ihn komplett mundtot zu machen sondern neue Interessierte nicht zu verschrecken. Diesen Ansatz fand ich persönlich sehr gut. Ich bin eigentlich von V4 überzeugt und nur wegen der neuen Regeln zu FoW zurück gekommen (nachdem ich TY für super befunden habe). Aber die stark negative Reaktion der Community hat mich schon verunsichert.

Die Kritik im verlinkten Artikel fand ich irgendwie nicht ganz überzeugend - es wirkte eher wie: "Irgendetwas passt mir an V4 nicht und ich finde jetzt mal ein Problem". Die Vereinfachung der Listen fand ich an einigen Stellen fragwürdig, aber die Listen geben viel Freiraum für eigene Ideen (dafür dass dies quasi komplett neue Listen sind und einen echten Neuanfang darstellen). Das Fehlen der Softskins fand ich gerade richtig gut, die Notwendigkeit einen Haufen Resin-LKW's anzumalen, die dann doch in 9 von 10 Spielen früh oder von Anfang an "Back to the Rear" geschickt werden hat mich lange davon abgehalten, ernsthaft eine MW Desert Rats Armee aufzubauen.

Lass Dich nicht verunsichern. Am besten ist, dass Du Dir stets vor Augen hälst, dass die Kommunikation in Foren oftmals (ungewollt) übers Ziel hinaus schießt bzw. sich gegenseitig hochschaukelt. Ich bin auch von v4 überzeugt und ich bin mir sicher, dass es doch noch Leute gibt, die dem Ganzen aufgeschlossen gegenüber stehen. Von meinem persönlichen Empfinden heraus, haben die reinen "Motzer" das Handtuch geworfen und diejenigen die sich jetzt noch nicht damit angefreundet haben, wollen ersteinmal die jeweilgen Updates abwarten - ein vernünftiges Vorgehen meiner Meinung nach, wenn man nicht zu der Fraktion der bekennenden "v4-Freunde" gehört. Es kommen auch wieder "bessere Zeiten" und es gibt ja reihenweise genug andere Systeme um die Zeit zu überbrücken, oder man kümmert sich um den unbemalten Zinnberg zu Hause (so wie ich).


Offline Griffin

  • Oberstabsfeldwebel
  • *
  • Handelsbewertungen: (0)
  • Themenersteller
  • "Danke"
  • -gegeben: 160
  • -erhalten: 389
  • Beiträge: 475
  • Alter: 41
  • Ort: Karl-Marx-Stadt
Re: Globale Meinungen zu V4
« Antwort #6 am: 05. Oktober 2017, 11:08:41 »
Nachdem in verschiedenen Diskussionen auf Meinungen des Auslands referiert wurde, würde mich einfach interessieren, wie V4 in anderen Ländern angenommen wird.
Italien scheint es gut angenommen zu werden.
Skandinavien auch.
In Großbritannien scheint es wie bei uns umstritten zu sein.
Ein Lächeln und eine 8,8cm Geschütz können fast jedes Problem beseitigen.

Offline onkelsheik

  • Stabsfeldwebel
  • *
  • Handelsbewertungen: (+1)
  • "Danke"
  • -gegeben: 95
  • -erhalten: 80
  • Beiträge: 430
  • Alter: 35
  • Ort: Umeå / Jena
Re: Globale Meinungen zu V4
« Antwort #7 am: 05. Oktober 2017, 11:39:12 »
ist das dann nicht eher ein thema fürs kiwiforum? hier ist alles aus zweiter hand.
meine schwedenerfahrung hab ich schon mehrfach geschrieben
det finns bara krig,
och livet är kamp

Offline Ashoka

  • Obergefreiter
  • *
  • Handelsbewertungen: (0)
  • "Danke"
  • -gegeben: 1
  • -erhalten: 17
  • Beiträge: 36
  • Ort: Offfenbach/Main
Re: Globale Meinungen zu V4
« Antwort #8 am: 05. Oktober 2017, 12:17:34 »
Lass Dich nicht verunsichern. Am besten ist, dass Du Dir stets vor Augen hälst, dass die Kommunikation in Foren oftmals (ungewollt) übers Ziel hinaus schießt bzw. sich gegenseitig hochschaukelt. Ich bin auch von v4 überzeugt und ich bin mir sicher, dass es doch noch Leute gibt, die dem Ganzen aufgeschlossen gegenüber stehen. Von meinem persönlichen Empfinden heraus, haben die reinen "Motzer" das Handtuch geworfen und diejenigen die sich jetzt noch nicht damit angefreundet haben, wollen ersteinmal die jeweilgen Updates abwarten - ein vernünftiges Vorgehen meiner Meinung nach, wenn man nicht zu der Fraktion der bekennenden "v4-Freunde" gehört. Es kommen auch wieder "bessere Zeiten" und es gibt ja reihenweise genug andere Systeme um die Zeit zu überbrücken, oder man kümmert sich um den unbemalten Zinnberg zu Hause (so wie ich).

Inzwischen bin ich mir nicht mehr unsicher... Am Anfang als ich überlegt habe, wieder ins FoW einzusteigen, hat mir die Reaktion der Community schon etwas Unbehagen bereitet. Jetzt warte ich auf die letzte Box für meinen Briten/Inder für die Wüste und habe schon Recherchen gestartet, um eine originelle italienische Armee aufzubauen.  :D

Vielleicht werde ich dazu einen Aufbau-Thread starten...
Believe; be deceived - a wound never closing
We're racing the rats - Humantity's losing
Under the gun of a nation imploring
Machine infected system controlling
 aus: Dismember, Casket Garden

Offline netbuster21

  • Generalleutnant im Generalstab
  • *
  • Handelsbewertungen: (+64)
  • "Danke"
  • -gegeben: 104
  • -erhalten: 253
  • Beiträge: 3768
  • Alter: 38
  • Ort: Ludwigshafen
  • Fow.de Team: Moderator
Re: Globale Meinungen zu V4
« Antwort #9 am: 12. Februar 2018, 00:22:11 »
Von Phil gibt es eine Aussage auf Facebook was den Umfang der Ranges angeht:

Zitat
Phil Yates Hi Christopher Jacques,

The biggest limitation on what gets included in the book is the size of the range that the average shop can stock. This often cuts out things that we'd love ftp include. Fortunately, most of these things will remain available through direct order.

The 81mm mortars were dropped from the weapons units as they don't appear oon the better TO&E information that has become available over time.

Somit wird neben der Historie vor allem ein Auge auf die Wirtschaftlichkeit der Releases gelegt. Die Ranges werden bewusst schmal gehalten.
Spiele in 2014 / Ziel / 2013:
Flames of War 34 / 25 / 33          6mm Fire & Fury 3 / 3 / 2
GHQ-WWII-Schiffchen 0 / 3 / 1  Blood Bowl: 0 / 2 / 1
Freebooter´s Fate 2 / 4 / 0

Offline onkelsheik

  • Stabsfeldwebel
  • *
  • Handelsbewertungen: (+1)
  • "Danke"
  • -gegeben: 95
  • -erhalten: 80
  • Beiträge: 430
  • Alter: 35
  • Ort: Umeå / Jena
Re: Globale Meinungen zu V4
« Antwort #10 am: 12. Februar 2018, 11:51:26 »
Funktioniert denn direct order inzwischen besser?
ich hab das 2014 und 2015 je einmal erfolglos probiert und dann nie wieder.
det finns bara krig,
och livet är kamp

Offline CptMiniMe

  • Leutnant
  • *
  • Handelsbewertungen: (+3)
  • "Danke"
  • -gegeben: 104
  • -erhalten: 176
  • Beiträge: 576
  • Alter: 934
Re: Globale Meinungen zu V4
« Antwort #11 am: 12. Februar 2018, 13:56:52 »
Also aus meiner Erfahrung als Händler kann ich sagen, dass das Problem nicht auf Seiten der Einzelhändler liegt, sondern auf Seiten von Battlefront.
Sie müssen das Sortiment ja lieferbar halten, damit sie es über den Einzelhandel verkaufen können. Wenn einzelne Artikel aber teils ein Jahr nicht verfügbar sind und BF UK nicht mal mehr nen Termin nennen kann, da alles in NZ gesteuert wird, liegt das Problem wohl kaum im Einzelhandel.
Recht haben sie aber natürlich, dass der Einzelhandel die "Penner"artikel gern an den Hersteller abschiebt. Wir hatten zb nie ein großes Sortiment an Franzosen auf Lager, das wurde auch nur auf Wunsch bestellt.
Tabletop in Hannover www.tabletoptreff-hannover.de
www.Spielzug-hannover.de - Neue Welten für Strategen

 

Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28

Geburtstage
  • birthday lupo (38)
  • * Neueste Beiträge

    KFKA - Kurze Fragen, kurze Antworten zu V4 von Meyer
    [23. Februar 2018, 10:56:53]


    Leverkusen Freitagsrunde 2018 von Arkon
    [22. Februar 2018, 15:03:35]


    Battlegroup Torch von ToySoldier85
    [22. Februar 2018, 00:29:41]


    VERSCHOBEN: Tee, Gurkensandwich und ganz viele kleine Panzerfahrzeuge (und Milans...) von Nordländer
    [21. Februar 2018, 20:33:06]


    Tee, Gurkensandwich und ganz viele kleine Panzerfahrzeuge (und Milans...) von Nordländer
    [20. Februar 2018, 19:55:54]


    Wie konfiguriert ihr eure Minis? von TigerAce
    [20. Februar 2018, 13:03:39]


    This is the BBC Home Service... von Firstfighter
    [19. Februar 2018, 21:09:55]


    Stinger abgesessen? von Leichti
    [18. Februar 2018, 20:34:44]


    BF 2018 von Nachtschreck
    [18. Februar 2018, 11:21:10]


    Das letzte Aufgebot an Rhein und Mosel von Oberst Dominik
    [18. Februar 2018, 11:13:05]

    * Wer ist Online

    Punkt Gäste: 59
    Punkt Versteckte: 0
    Punkt Benutzer Online:

    Newsseiten

    What would Patton do Brückenkopf Beasts of War Bell of Lost Souls The Miniatures Page

    Händlerlinks

    Battlefront Fantasy Warehouse Frontline Games Fantasyladen Battlefield Berlin Kerr & King Heer46

    Blogs&Foren

    Tiny Soldiers Model Dads Sweetwater Forum Tabletopwelt T³ Turnierseite

    Themenseiten

    Wikipedia Easy Army Fow Lists