collapse

Autor Thema: Najewitz-Modellbau, jetzt nur noch in 3D?  (Gelesen 726 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MacB

  • Oberst
  • *
  • Handelsbewertungen: (+34)
  • "Danke"
  • -gegeben: 947
  • -erhalten: 430
  • Beiträge: 1364
  • Alter: 49
  • Ort: Mönchengladbach
Re: Najewitz-Modellbau, jetzt nur noch in 3D?
« Antwort #15 am: 10. August 2017, 07:11:00 »
Materialkosten ca 10€

Huh? Sicher?
Ein Kilo PLA kostet 18€, so'n Gebäude wiegt doch nur ein paar Gramm. ???

Oder hast Du massiv gedruckt?  ;)
We're paratroopers, Lieutenant - we're supposed to be surrounded.

Alchemists turn lead into gold and make money....
Wargamers make money, then turn their gold into lead.

Offline Genosse Kommissar

  • Oberstabsfeldwebel
  • *
  • Handelsbewertungen: (+1)
  • Themenersteller
  • "Danke"
  • -gegeben: 5
  • -erhalten: 11
  • Beiträge: 537
  • Ort: Köln
Re: Najewitz-Modellbau, jetzt nur noch in 3D?
« Antwort #16 am: 10. August 2017, 10:25:44 »
Nehme ich den Ansatz von Drakken, ergeben sich Kosten von 10 € für vier Häuser (Mühle ist glaube ich von Auhagen). Wenn ich jetzt eine Stadtkampfplatte mit 33 Häusern aufbauen möchte und ich die Dateien mit 40 € ansetzte, würde mich das dann 272,5 € kosten. Darin nicht berechnet sind Fehldrucke, Strom, Versandkosten für die Plaste etc.

Gegenrechnung: Najetwitz hatte ein Angebot Italien, mit 11 Häusern unterschiedlicher Größe für 99€. Die würde für das Beispiel oben 297 € + Versandkosten kosten. Nicht berechnet sind dann natürlich der Zeitaufwand für den Zusammenbau.

Der Unterschied Modell Drakken und altes Angebot Najewitz sind hier 14,5 € (Achtung Modellrechnung!).

Hmmm.... Da möchte ich lieber die alten Najewitz-Italienhäuser. Mann warum habe ich nicht früher schon zugeschlagen?  :suicide:

Offline Joker

  • Oberst
  • *
  • Handelsbewertungen: (+196)
  • "Danke"
  • -gegeben: 319
  • -erhalten: 367
  • Beiträge: 1907
  • Alter: 45
  • Ort: Langenfeld
  • Pantherbesserwisser
Re: Najewitz-Modellbau, jetzt nur noch in 3D?
« Antwort #17 am: 10. August 2017, 10:36:43 »
Aber es bleibt ja nicht nur bei den 33 Gebäuden für eine Stadtkampfplatte in unserem Hobby...

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

“ All die Götter, all die Himmel, all die Höllen - sie wohnen in dir. ”

Offline Genosse Kommissar

  • Oberstabsfeldwebel
  • *
  • Handelsbewertungen: (+1)
  • Themenersteller
  • "Danke"
  • -gegeben: 5
  • -erhalten: 11
  • Beiträge: 537
  • Ort: Köln
Re: Najewitz-Modellbau, jetzt nur noch in 3D?
« Antwort #18 am: 10. August 2017, 10:41:02 »
 :jester: Stimmt und bei dem Beispiel habe ich schon verschwiegen, dass man sich dabei 3 Kirchen einhandeln würde..

Ist halt eine Modellrechnung  8)

Offline wuestenfuchs88

  • Oberst
  • *
  • Handelsbewertungen: (+3)
  • "Danke"
  • -gegeben: 2792
  • -erhalten: 392
  • Beiträge: 3742
  • Ort: München
    • FoW Fans bei Facebook
Re: Najewitz-Modellbau, jetzt nur noch in 3D?
« Antwort #19 am: 10. August 2017, 10:43:24 »
das "Schlimme" dabei ist eigentlich. dass man immer das Gefühl hat, dass noch irgendwas fehlt bzw. ergänzt werden muss:-)) :D

Offline Genosse Kommissar

  • Oberstabsfeldwebel
  • *
  • Handelsbewertungen: (+1)
  • Themenersteller
  • "Danke"
  • -gegeben: 5
  • -erhalten: 11
  • Beiträge: 537
  • Ort: Köln
Re: Najewitz-Modellbau, jetzt nur noch in 3D?
« Antwort #20 am: 10. August 2017, 10:45:48 »
Ja, ich sehe schon wo der Hase langläuft... Verdammte Sucht! Als echter Jäger und Sammler habe ich da natürlich kein Argument mehr  ;D

Offline MacB

  • Oberst
  • *
  • Handelsbewertungen: (+34)
  • "Danke"
  • -gegeben: 947
  • -erhalten: 430
  • Beiträge: 1364
  • Alter: 49
  • Ort: Mönchengladbach
Re: Najewitz-Modellbau, jetzt nur noch in 3D?
« Antwort #21 am: 10. August 2017, 11:55:56 »
Versandkosten für die Plaste etc.

"Meine" 18€ pro Kilo PLA sind incl. Versand.

Ich behaupte immer noch, dass sich Drakken da vertan hat.
« Letzte Änderung: 10. August 2017, 11:58:38 von MacB »
We're paratroopers, Lieutenant - we're supposed to be surrounded.

Alchemists turn lead into gold and make money....
Wargamers make money, then turn their gold into lead.

Offline onkelsheik

  • Hauptfeldwebel
  • *
  • Handelsbewertungen: (+1)
  • "Danke"
  • -gegeben: 86
  • -erhalten: 74
  • Beiträge: 379
  • Alter: 34
  • Ort: Umeå / Jena
Re: Najewitz-Modellbau, jetzt nur noch in 3D?
« Antwort #22 am: 10. August 2017, 13:28:56 »
warum hast du eigentlich son ding noch nicht joker?
son minenfeld lässt sich doch auch flott drucken
det finns bara krig,
och livet är kamp

Offline Genosse Kommissar

  • Oberstabsfeldwebel
  • *
  • Handelsbewertungen: (+1)
  • Themenersteller
  • "Danke"
  • -gegeben: 5
  • -erhalten: 11
  • Beiträge: 537
  • Ort: Köln
Re: Najewitz-Modellbau, jetzt nur noch in 3D?
« Antwort #23 am: 10. August 2017, 15:55:36 »
warum hast du eigentlich son ding noch nicht joker?
son minenfeld lässt sich doch auch flott drucken

Der hat bestimmt schon einen, hat aber Angst, dass wir jetzt alle Schlange stehen, um bei ihm ausdrucken zu lassen!  :taunt:

Offline Joker

  • Oberst
  • *
  • Handelsbewertungen: (+196)
  • "Danke"
  • -gegeben: 319
  • -erhalten: 367
  • Beiträge: 1907
  • Alter: 45
  • Ort: Langenfeld
  • Pantherbesserwisser
Re: Najewitz-Modellbau, jetzt nur noch in 3D?
« Antwort #24 am: 10. August 2017, 16:08:07 »
Leider bin ich gerade aus privaten Gründen aus Hobby und Nebengewerbe raus...

Deswegen habe auch noch keinen 3D Drucker.
« Letzte Änderung: 10. August 2017, 16:12:02 von Joker »
“ All die Götter, all die Himmel, all die Höllen - sie wohnen in dir. ”

Offline Drakken

  • Oberstabsgefreiter
  • *
  • Handelsbewertungen: (+2)
  • "Danke"
  • -gegeben: 1
  • -erhalten: 3
  • Beiträge: 103
  • Alter: 33
  • Ort: Landkreis Oldenburg
Re: Najewitz-Modellbau, jetzt nur noch in 3D?
« Antwort #25 am: 10. August 2017, 20:05:25 »
Materialkosten waren vielleicht sehr hoch angesetzt, hab bei meiner letzten Bestellung bei Hobbyking für ein Kilo ABS 5,50€ bezahlt im Sale.

Die gedruckten Häuser, die Mühle übrigens auch, stammen alle von Thingiverse.com und sind dort kostenlos verfügbar.

Und ich kann mir den Kram halt beliebig oft und beliebig groß drucken

Offline Genosse Kommissar

  • Oberstabsfeldwebel
  • *
  • Handelsbewertungen: (+1)
  • Themenersteller
  • "Danke"
  • -gegeben: 5
  • -erhalten: 11
  • Beiträge: 537
  • Ort: Köln
Re: Najewitz-Modellbau, jetzt nur noch in 3D?
« Antwort #26 am: 11. August 2017, 14:22:32 »
Gut, dann brauche ich im Raum Köln nur noch jemanden zu finden, der einen 3 D Drucker hat und bereit wäre im Tausch gegen 30 Häuserausdrucke das Schnittmuster zu bekommen?  :whistle:

Offline MacB

  • Oberst
  • *
  • Handelsbewertungen: (+34)
  • "Danke"
  • -gegeben: 947
  • -erhalten: 430
  • Beiträge: 1364
  • Alter: 49
  • Ort: Mönchengladbach
Re: Najewitz-Modellbau, jetzt nur noch in 3D?
« Antwort #27 am: 11. August 2017, 18:45:02 »
... im Tausch gegen 30 Häuserausdrucke das Schnittmuster zu bekommen?  :whistle:

Wenn man schon sowas macht, sollte man das besser nicht an die große Glocke hängen.  ::)
We're paratroopers, Lieutenant - we're supposed to be surrounded.

Alchemists turn lead into gold and make money....
Wargamers make money, then turn their gold into lead.

Offline Genosse Kommissar

  • Oberstabsfeldwebel
  • *
  • Handelsbewertungen: (+1)
  • Themenersteller
  • "Danke"
  • -gegeben: 5
  • -erhalten: 11
  • Beiträge: 537
  • Ort: Köln
Re: Najewitz-Modellbau, jetzt nur noch in 3D?
« Antwort #28 am: 12. August 2017, 10:16:28 »
Stimmt, war jetzt auch nicht wirklich ernst gemeint. 8)

 

August 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Sorry! Im Augenblick sind keine Kalendereinträge vorhanden.

* Neueste Beiträge

KFKA - Kurze Fragen, kurze Antworten zu V4 von Panzerknacker
[Heute um 06:06:33]


V4 Erfahrungen EarlyWar/lateWar von Goltron
[Heute um 05:56:47]


Allgemeines KFKA - Kurze Fragen, Kurze Antworten von Wuerfelglueck
[20. August 2017, 20:36:48]


FoW Stammtisch in Bochum von Thronti
[20. August 2017, 16:51:03]


Team Yankee Hammerfall Starter Set von DaNilz
[20. August 2017, 00:36:04]


Neue Missionen von DaNilz
[19. August 2017, 23:08:13]


star wars legion, tabletop battles von Zerknautscher
[19. August 2017, 22:39:16]


Landschaftsplanung von Zerknautscher
[19. August 2017, 10:35:53]


Leverkusen Freitagsrunde 2017 von aschoelling
[18. August 2017, 16:20:37]


Table-Topia Aschaffenburg von DerHack
[18. August 2017, 14:30:44]

* Wer ist Online

Punkt Gäste: 63
Punkt Versteckte: 0
Punkt Benutzer Online:

Newsseiten

What would Patton do Brückenkopf Beasts of War Bell of Lost Souls The Miniatures Page

Händlerlinks

Battlefront Fantasy Warehouse Frontline Games Fantasyladen Battlefield Berlin Kerr & King Heer46

Blogs&Foren

Tiny Soldiers Model Dads Sweetwater Forum Tabletopwelt T³ Turnierseite

Themenseiten

Wikipedia Easy Army Fow Lists