collapse

Autor Thema: Im Westen nichts Neues, also ab an die Ostfront!  (Gelesen 319 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline TBWOC

  • Unteroffizier
  • *
  • Handelsbewertungen: (+1)
  • Themenersteller
  • "Danke"
  • -gegeben: 1
  • -erhalten: 0
  • Beiträge: 199
  • Alter: 35
  • Ort: Köln
  • Chairborne Infantry
Im Westen nichts Neues, also ab an die Ostfront!
« am: 18. März 2017, 14:32:46 »
Hi,
Nach langer Pause kehre ich wieder zu Flames of War zurück. Ich habe mit V2 angefangen und als V3 kam wieder aufgehört. Das lag aber nicht unbedingt am Spiel. Jetzt habe ich das neue V4 Regelwerk und es gefällt mir sehr gut!

Nachdem ich meine alten Miniaturen aus dem Keller hervor geholt habe, habe ich mir mal einen Überblick geschafft. Es sieht leider immer noch aus wie ein halb fertiger Haufen Figuren. Jede Menge Deutsche, ein paar Briten, Amis und Russen.
Damit meine aktuellen Projekte etwas koordinierter ablaufen, mache ich einen Armeeaufbau daraus.

Den Beginn macht eine MW/LW Ostfront Truppe

Tank Company, from Eastern Front, page 32

Compulsory Mittlere Panzerkompanie HQ (p.33) - CinC Panzer III G/H/J (early), 2iC Panzer III G/H/J (early) (180 pts)
- Upgrade to Panzer III N (20 pts)
- Upgrade to Panzer III N (20 pts)

Compulsory Mittlere Panzer Platoon (p.34) - Command Panzer III G/H/J (early), 3x Panzer III G/H/J (early) (360 pts)
- Upgrade to Panzer III N (20 pts)
- Upgrade to Panzer III N (20 pts)
- Upgrade to Panzer III N (20 pts)

640 Points, 1 Platoons

Meine Frage ist nun, Was baue ich als zweites Panzer Platoon? Es gibt zig Versionen von Panzer III und Panzer IV.

« Letzte Änderung: 18. März 2017, 14:45:41 von TBWOC »

Offline Nordländer

  • Oberst
  • *
  • Handelsbewertungen: (+4)
  • "Danke"
  • -gegeben: 686
  • -erhalten: 480
  • Beiträge: 1108
  • Alter: 49
  • Ort: Weener
Re: Im Westen nichts Neues, also ab an die Ostfront!
« Antwort #1 am: 18. März 2017, 15:33:34 »
Das neue V4-Buch für die Ostfront in Mid War ist ja noch nicht erschienen und zumindest mir ist noch kein Erscheinungsdatum bekannt. Deswegen ist es schwer, für eine Mid War Ostfrontarmee Tipps zu geben. Das "Eastern Front" Buch müsste, ebenso wie das nun ersetzte "Northafrica"-Buch noch aus V2 Zeiten stammen. Ich fürchte, die in Eastern Front enthaltenen Armeelisten passen nicht mehr mit den V4 Regeln zusammen.
Early War: british 8th Army - Guards
Mid War: british 8th Army - 51st Highland Division
Late War: british 2nd Army - 11th armoured Division
Late War: Deutsche Armee - Kampfgruppe Berlin (oder: "Was vom Kriege übrig blieb...")
Team Yankee - Irish Guards (Arbeitstitel)

Offline TBWOC

  • Unteroffizier
  • *
  • Handelsbewertungen: (+1)
  • Themenersteller
  • "Danke"
  • -gegeben: 1
  • -erhalten: 0
  • Beiträge: 199
  • Alter: 35
  • Ort: Köln
  • Chairborne Infantry
Re: Im Westen nichts Neues, also ab an die Ostfront!
« Antwort #2 am: 18. März 2017, 16:28:28 »
Ich habe das Eastern Front Buch da. Mir ist auch bewusst, dass die Regeln in V4 noch einmal aufgelegt werden.
Bis dahin könnte ich auch die Regeln vom neuen Afrika Korps Buch benutzen. Die Einheiten sind praktisch identisch.
Also MW Ostfront Liste nach V4 Afrika Regeln. Wäre das eine Option?

Die Truppe muss auch nicht auf Turnier Level sein. Mir reicht es die Punkte mit ein paar PSC und Zvezda Modellen aufzufüllen.

Offline Nordländer

  • Oberst
  • *
  • Handelsbewertungen: (+4)
  • "Danke"
  • -gegeben: 686
  • -erhalten: 480
  • Beiträge: 1108
  • Alter: 49
  • Ort: Weener
Re: Im Westen nichts Neues, also ab an die Ostfront!
« Antwort #3 am: 18. März 2017, 17:14:59 »
Ich weiß nicht,ob deine Armee ein bestimmtes Vorbild haben soll. Wobei, wenn ich "Northafrica" (V2) mit "Desert Rats" (V4) vergleiche, sind die Listen in V4 extrem stark in den Auswahlen eingeschränkt* worden gegenüber den Listen aus V2 und bilden nur noch "allgemein" irgendeine Panzer- oder Infantrie-Einheit ab, auch wenn die Einheiten im Buch Namen historischer Einheiten haben. Eine Armee nach bestimmtem Vorbild nach V4 aufzustellen ist meiner Meinung deswegen im Moment nicht eh möglich. Bleibt abzuwarten ob die noch erscheinen sollenden Kartensets daran etwas ändern.

Wenn dir das egal ist, dann spricht nichts dagegen deine Panzer nach den Listen aus dem neuem Afrika Buch aufzustellen, halt nur dunkelgrau lackiert.

* für ungefähr die Hälfte meiner Wüstenbriten aus dem Buch "Northafrica" gibt es im Buch "Desert Rats" keine Regeln mehr...  >:D
Early War: british 8th Army - Guards
Mid War: british 8th Army - 51st Highland Division
Late War: british 2nd Army - 11th armoured Division
Late War: Deutsche Armee - Kampfgruppe Berlin (oder: "Was vom Kriege übrig blieb...")
Team Yankee - Irish Guards (Arbeitstitel)

Offline TBWOC

  • Unteroffizier
  • *
  • Handelsbewertungen: (+1)
  • Themenersteller
  • "Danke"
  • -gegeben: 1
  • -erhalten: 0
  • Beiträge: 199
  • Alter: 35
  • Ort: Köln
  • Chairborne Infantry
Re: Im Westen nichts Neues, also ab an die Ostfront!
« Antwort #4 am: 18. März 2017, 21:03:36 »
* für ungefähr die Hälfte meiner Wüstenbriten aus dem Buch "Northafrica" gibt es im Buch "Desert Rats" keine Regeln mehr...  >:D

Das Problem habe ich auch. Ich hätte gerne eine britische Afrika Truppe, aber ich will lieber Shermans haben.

Online der_Angelus

  • Leutnant
  • *
  • Handelsbewertungen: (+3)
  • "Danke"
  • -gegeben: 162
  • -erhalten: 110
  • Beiträge: 618
  • Ort: Dortmund
Re: Im Westen nichts Neues, also ab an die Ostfront!
« Antwort #5 am: 18. März 2017, 22:33:23 »
Das neue V4-Buch für die Ostfront in Mid War ist ja noch nicht erschienen und zumindest mir ist noch kein Erscheinungsdatum bekannt. Deswegen ist es schwer, für eine Mid War Ostfrontarmee Tipps zu geben. Das "Eastern Front" Buch müsste, ebenso wie das nun ersetzte "Northafrica"-Buch noch aus V2 Zeiten stammen. Ich fürchte, die in Eastern Front enthaltenen Armeelisten passen nicht mehr mit den V4 Regeln zusammen.
Wieso sollten die Listen deine man zu V3 spielte nicht bei V4 spielbar sein? Das ist doch wieder so eine wage Vermutung!
Wir haben gestern paar Spiele V4 mit den Büchern Blitzkrieg, hellfire und Barbarossa bunt gemischt gespielt und es ließ sich alles gut spielen.
Du musst nur beim Spielen darauf achten das du gegen V3 Listen spielst und nicht gegen die neuen V4 Listen.

Offline TBWOC

  • Unteroffizier
  • *
  • Handelsbewertungen: (+1)
  • Themenersteller
  • "Danke"
  • -gegeben: 1
  • -erhalten: 0
  • Beiträge: 199
  • Alter: 35
  • Ort: Köln
  • Chairborne Infantry
Re: Im Westen nichts Neues, also ab an die Ostfront!
« Antwort #6 am: 18. März 2017, 23:43:58 »
Wieso sollten die Listen deine man zu V3 spielte nicht bei V4 spielbar sein?

Hast du mal die beiden neuen Bücher mit dem North Africa Buch verglichen?
Da fehlen sehr viele Auswahlen. An Panzern gibt es nur Grant, Crusader und Honeys.
Wenn man eine "alte" Armee mit Shermans, Valentines, Matildas etc. hat, kann man die im Moment noch nicht einsetzen.

Online der_Angelus

  • Leutnant
  • *
  • Handelsbewertungen: (+3)
  • "Danke"
  • -gegeben: 162
  • -erhalten: 110
  • Beiträge: 618
  • Ort: Dortmund
Re: Im Westen nichts Neues, also ab an die Ostfront!
« Antwort #7 am: 19. März 2017, 00:18:47 »
Man kann ohne große Probleme nach Nordafrika spielen, man muss nicht nach DAK oder desert Rats spielen aber trotzdem die V4 regeln nutzen. Wenn ew und LW sich danach gut spielen lassen dann auch mw.

Offline Nordländer

  • Oberst
  • *
  • Handelsbewertungen: (+4)
  • "Danke"
  • -gegeben: 686
  • -erhalten: 480
  • Beiträge: 1108
  • Alter: 49
  • Ort: Weener
Re: Im Westen nichts Neues, also ab an die Ostfront!
« Antwort #8 am: 19. März 2017, 09:12:52 »
Wenn man sich vorher verabredet, dass mann mit Listen aus "Northafrica" nach V4 Regeln spielt, dnnn mag das funktionieren. Wenn man aber nur sich für ein Mid War Spiel verabredet und der eine spielt eine Liste aus "Desert Rats"/"Afrika Korps" und der andere aus "Northafrika", dann wir es nicht funktionieren, schon einfach nicht wegen der unterschiedlichen Punktesysteme (Wieviel entsprechen 100 Punkte aus V4 denn in einer V3-Liste?). Die meisten Wieder-/Neueinsteiger in Mid War werden wohl nach den neuen Büchern spielen (einfach weil die alten neu und in größeren Stückzahlen nicht mehr erhältlich sind), eine Armee neu nach einem "alten" Buch aufzubauen halte ich deswegen nicht für sinnvoll.
Early War: british 8th Army - Guards
Mid War: british 8th Army - 51st Highland Division
Late War: british 2nd Army - 11th armoured Division
Late War: Deutsche Armee - Kampfgruppe Berlin (oder: "Was vom Kriege übrig blieb...")
Team Yankee - Irish Guards (Arbeitstitel)

Offline TBWOC

  • Unteroffizier
  • *
  • Handelsbewertungen: (+1)
  • Themenersteller
  • "Danke"
  • -gegeben: 1
  • -erhalten: 0
  • Beiträge: 199
  • Alter: 35
  • Ort: Köln
  • Chairborne Infantry
Re: Im Westen nichts Neues, also ab an die Ostfront!
« Antwort #9 am: 19. März 2017, 23:26:44 »
Ich will gar nicht so sehr auf die Unterschiede zwischen V3 und V4 eingehen.

Wichtiger ist mir was ich als 2. und evt. 3.Panzer Platoon nehme. PzIII oder PIV? Welche Ausführung? Bewaffnung etc?

Ein Entwurf Nach V4 Regeln:

HQ 2x Pz III (7.5 cm)             16P.
Zug1 4x Pz III (7.5cm)           29P.
Zug2 3x Pz III (5cm long)      21P.
Zug3 3x Pz IV (7,5 cm short) 18P.

Sind schon mal 84 Punkte. Vorschläge?

 

März 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Sorry! Im Augenblick sind keine Kalendereinträge vorhanden.

* Neueste Beiträge

Dresdner FOW-Pokal I von Neth Havoc
[Heute um 18:49:08]


Team Yankee - Volksarmee von Leichti
[Heute um 14:20:33]


2. Teamturnier im schönen Odenwald von Griffin
[25. März 2017, 18:19:17]


KFKA - kurze Fragen, kurze Antworten zur V3 von Jin Roh
[25. März 2017, 15:46:15]


Leverkusen Freitagsrunde 2017 von Demodor
[24. März 2017, 18:50:15]


BF 2017 - FoW v4 von Goltron
[24. März 2017, 15:03:59]


FOW Stammtisch der WBS in München von Leondegrande
[24. März 2017, 08:45:16]


Tanks! von teodorus
[24. März 2017, 08:33:02]


V4 Offizielle und Hilfreiche Downloads von Goltron
[24. März 2017, 06:19:07]


Turniertauglich? von Dr. Fast Food
[22. März 2017, 22:05:29]

* Wer ist Online

Punkt Gäste: 42
Punkt Versteckte: 0
Punkt Benutzer Online:

Newsseiten

What would Patton do Brückenkopf Beasts of War Bell of Lost Souls The Miniatures Page

Händlerlinks

Battlefront Fantasy Warehouse Frontline Games Fantasyladen Battlefield Berlin Kerr & King Heer46

Blogs&Foren

Tiny Soldiers Model Dads Sweetwater Forum Tabletopwelt T³ Turnierseite

Themenseiten

Wikipedia Easy Army Fow Lists