collapse

Autor Thema: Hobby Outpost >> Matildas & Mortars  (Gelesen 2889 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MineralH2O

  • Obergefreiter
  • *
  • Handelsbewertungen: (0)
  • Themenersteller
  • "Danke"
  • -gegeben: 65
  • -erhalten: 27
  • Beiträge: 47
Re: Hobby Outpost >> EW Britisch Rifle - Artillery
« Antwort #15 am: 08. Oktober 2017, 17:23:15 »
Danke Leute. Wenn man sieht was andere hier für Hammer Modelle vorstellen,
überlegt man sich schon, ob man die eigenen überhaupt präsentieren kann.

@ Nordländer - Ich weiß, dass es weit hergeholt ist. Grüne Uniformen für die Oasen halt :)
(Die 8th Army kann halt Sticky Bombs und Bagpiper wählen) Vielleicht spiele ich die Liste
auch nach Blitzkrieg - dann passt das mit dem BEF und den Matildas wieder.

Portees - diese werden abgeprotzt gebaut und spielt. Dies gibt mir die Flexibiltät diese
nach Biltzkrieg oder Helfire zu spielen und passt ehr zu meinem Spielstil (oder Idee der Liste).

Zu den Abzeichen, diese habe ich zum ersten Mal gemalt. Nicht alle sehen perfekt aus.
Es gibt dem ganzen etwas mehr Farbe und Detail und ich werde damit weiter rumprobieren.


3. OQF 18/25 pdr




Wochenend-Projekt abgeschlossen und die Artillerieunterstützung der Armee fertig.

Die Modelle stammen aus dem Rest der PSC 25 Pounder Box. Es sind genug Teile
vorhanden um (mit leichten Abstrichen) mehr als 4 Geschütze bauen zu können.
Des Weiteren waren noch die Mannschaften mit Sommeruniform übrig, welche ich
für dieses Projekt verwendet habe.



Das Tarnschema kommt leider nicht ganz so gut rüber, wie erhofft. Bei den Bases
habe ich etwas rumgespielt. Zum einen wollte ich von den Sommeruniformen ablenken,
welche so historisch nicht ganz korrekt waren (passen zum Wüstenschauplatz).
Zum anderen wollte ich sehen, wie der Effekt mit vielen verschiedenen Flocks und Gräsen wirkt.

Wie wirkt es auf euch, zu "bunt" das Ganze? Fallen euch die Sommeruniformen
überhaupt auf?

Grüße,
Smitty

Offen:
+ Matilda II's
+ 3" Mortar Teams
+ 2 Pounder Anti Tank Gun's

Offline Nordländer

  • Oberst
  • *
  • Handelsbewertungen: (+4)
  • "Danke"
  • -gegeben: 822
  • -erhalten: 617
  • Beiträge: 1393
  • Alter: 50
  • Ort: Weener
Re: Hobby Outpost >> EW Britisch Rifle - Artillery
« Antwort #16 am: 08. Oktober 2017, 17:43:55 »
Danke Leute. Wenn man sieht was andere hier für Hammer Modelle vorstellen,
überlegt man sich schon, ob man die eigenen überhaupt präsentieren kann.

Ich schätze mal, so denken einige hier. Mich eingeschlossen.

Artilleristen tendieren wohl dazu, sich eher "luftig" zu kleiden, auch in Nordwesteuropa. Zumindest packt BF in die Blister für den europäischen Kriegsschauplatz auch Miniaturen mit offener bzw. ohne Uniformjacke ("Winter"-Blister mal ausgenommen). Insofern passen die "hochgekrempelten" Ärmel.

Ich selber baue meine Bases auch mit vielen unterschiedlichen Grasbüscheln und -streuarten. In der Nähe meines Wohnorts gibt es große extensiv beweidete Fläche. Diese ist auch nicht eintönig grün wie gemähter Rasen. Vielleicht solltest du dir nur überlegen, wo durch die Besatzung das Gras niedergetrampelt ist, wo es fehlt (entweder durchs Buddeln oder "weggetrampelt") und wo es noch hoch steht (in der Regel an den Rändern der Base).

Mir gefallen deine Base.
Early War: british 8th Army - Guards
Mid War: british 8th Army - 51st Highland Division
Late War: british 2nd Army - 11th armoured Division
Late War: Deutsche Armee - Kampfgruppe Berlin (oder: "Was vom Kriege übrig blieb...")
Team Yankee - Irish Guards (Arbeitstitel)

Online Zauberlehrling

  • Oberstabsfeldwebel
  • *
  • Handelsbewertungen: (+4)
  • "Danke"
  • -gegeben: 335
  • -erhalten: 520
  • Beiträge: 503
Re: Hobby Outpost >> EW Britisch Rifle - Artillery
« Antwort #17 am: 08. Oktober 2017, 17:51:09 »
Ich bin zwar hier nicht mehr so aktiv (lesen und posten), aber dennoch freue ich mich, wenn jemand seine Modelle präsentiert.
Und bzgl. deiner "Bemalqualität": - da musst  du dich keineswegs verstecken.

Finde die Bases schön stimmig. das Highlight (Munkiste) kommt auch zur Geltung, also weiter so und ruhig mehr Bilder :P
Auch schön zu sehen, dass sich noch jemand die Mühe macht, Stellungen zu modellieren  :ok:


Offline Goltron

  • Oberst
  • *
  • Handelsbewertungen: (+5)
  • "Danke"
  • -gegeben: 515
  • -erhalten: 431
  • Beiträge: 2356
  • Alter: 33
  • Ort: Erding
    • Bellatores - Tabletopclub im Münchner Osten
Re: Hobby Outpost >> EW Britisch Rifle - Artillery
« Antwort #18 am: 09. Oktober 2017, 14:24:59 »
Tolle Figuren! Die PSC Sachen gefallen mir sogar besser als BF Zinn.

Offline MineralH2O

  • Obergefreiter
  • *
  • Handelsbewertungen: (0)
  • Themenersteller
  • "Danke"
  • -gegeben: 65
  • -erhalten: 27
  • Beiträge: 47
Re: Hobby Outpost >> M&M - Matildas und Mortars
« Antwort #19 am: 25. Oktober 2017, 23:54:52 »
Im Moment gibt es hier im Forum wieder mehr schön-bemalte Minaturen,
also muss ich mich ranhalten.

@ Nordländer - Das mit dem nieder-/ weggetrampelten Rasen auf den Bases ist ein guter Tipp. Danke, das werde ich in Zukunt mehr beachten.

@ Zauberlehrling - Danke, ich werde mir Mühe geben. Anscheinend bist du wieder aktiver :)

@ Goltron - Die PSC Figuren sind besser als gedacht. Von BF habe ich bisher kaum Zinn bemalt.
War aber ehr durchwachsen.


3. Matilda II



Das Zvezda-Modell kommt in einem Gußrahmen, ist recht scharf gegossen und enthält leider
keine extra Zubehörteile. Der Zusammenbau war denkbar einfach und die Paßgenauigkeit erstaunlich gut. Ich habe mich hier an einem "Dark Disruptive Camouflage"-Tarnschema aus der Blitzkrieg Buch versucht. Trotz Citadel-Varnish und Army Painter Mattlack glänzen die
Panzer mit noch etwas zu viel.



Leider sind an der Wanne vorne, beim Übergang von unten nach oben, 2 leere Kästen sehen.
(1x roter Kreis). Diese sind so nicht korrekt und eine unschöne Vereinfachung am Modell.
Die Ketten sind als ausreichend zu bezeichnen. Neben dem Turm gibt es eine Schaufel,
die man gerade noch erkennen kann. Eines der sehr unscharfen Details.
Das Preis-/ Leistungsverhältnis ist echt i.O.


4. ML 3" Mortar Platoon



Als Verstärkung und zusätzliche Schablone habe ich ein Mortar Platoon ausgehoben.
Dabei versucht, alle bisher erlernten Mal- und Basegestaltungsfähigkeiten anzuwenden.

Die Mortarteams stammen von Forged in Battle (Metall) und das Command-Team
aus der PSC British Late War box (Plastik). Die Details der Metallmodelle haben mich animiert,
die Uniformen zu malen und nicht wie sonst trockenzubürsten.



Ich benötige aktuell nur 2 Teams für meine Liste, aber da die Granatwerfer in allen
Perioden einsetzbar sind, habe ich gleich alle bemalt.

Im Moment warte ich noch auf die 2 Pfünder Anti-Tank Guns. Die Zeit bis zum
Tunier wird langsam knapp.

Danke fürs anschauen.
Smitty


Offen:
+ 2 Pounder Anti Tank Gun's

Offline Nordolf

  • Leutnant
  • *
  • Handelsbewertungen: (+2)
  • "Danke"
  • -gegeben: 295
  • -erhalten: 339
  • Beiträge: 586
  • Alter: 35
  • Ort: Lübeck
Re: Hobby Outpost >> EW Britisch Rifle - Artillery
« Antwort #20 am: 26. Oktober 2017, 09:13:38 »
Schön was du hier präsentierst :good:
Gibt es keine besseren Modelle für die Matilda II Panzer?
Sind die Antennen dabei oder hast du die selber angebracht?

Online Zauberlehrling

  • Oberstabsfeldwebel
  • *
  • Handelsbewertungen: (+4)
  • "Danke"
  • -gegeben: 335
  • -erhalten: 520
  • Beiträge: 503
Re: Hobby Outpost >> EW Britisch Rifle - Artillery
« Antwort #21 am: 26. Oktober 2017, 10:00:57 »
Sehr schön!

Was mich betrifft: aktiver würde ich nicht zwingend sagen aber es motiviert und pusht einem mMn. doch sehr wenn man sich gegenseitig mit seinen Werken motiviert bzw neues zu sehen bekommt.

Wenn man halt Sachen postet und null Resonanz kommt macht man dass halt 1-2x aber hört dann damit auf. Wenn sich das mehrere denken wird halt weniger gepostet.

Ich find es immer sehr spannend die Werke anderer zu begutachten um eben auch die eigenen "Skills" zu verbessern und Ideen abzuschauen :P

Also nur weiter so!

Offline wolflord

  • Oberst
  • *
  • Handelsbewertungen: (+13)
  • "Danke"
  • -gegeben: 1222
  • -erhalten: 1993
  • Beiträge: 5221
  • Ort: Köln, Deutschland
  • Four Stars of Valour
Re: Hobby Outpost >> EW Britisch Rifle - Artillery
« Antwort #22 am: 26. Oktober 2017, 19:40:16 »
Schön bemalte Matildas.   :good:

Allerdings haben mir die Zvezda Modelle zuwenig Details, so sind die Seiten völlig flach und insbesondere die doch recht prominente Auspuffanlage ist unterpräsentiert, weshalb ich mich für das Modell von BF entschhieden habe. Eine weitere Alternative wäre Skytrex, aber für nur 2 Matildas ist eine Bestellung dort unsinnig.




Viele Grüße
Wolflord
"My officers are the first out of the airplane door and the last in the chow line." James M. Gavin
"There must be some way out of here, said the joker to the thief." :music:


Offline Goltron

  • Oberst
  • *
  • Handelsbewertungen: (+5)
  • "Danke"
  • -gegeben: 515
  • -erhalten: 431
  • Beiträge: 2356
  • Alter: 33
  • Ort: Erding
    • Bellatores - Tabletopclub im Münchner Osten
Re: Hobby Outpost >> EW Britisch Rifle - Artillery
« Antwort #23 am: 26. Oktober 2017, 19:47:00 »
Wow, die Infanterie ist grandios!  :give_heart:  Ich glaub ich hab noch nie so schön bemalte Briten gesehen.

Die Zvezda Mathildas sind vom Modell her in der Tat nicht so der Hit. Bemalt sehen sie trotzdem gut aus, ich würde da für die Briten - bei denen braucht man ja nur ein paar - aber auch zu den BF Modellen greifen, auch wenn alte Zinn/Resinmodelle jetzt auch nicht der Knüller sind. Für eine Blitzkrieg Liste finde ich auch Mathilda I eine coole Auswahl, kann man auch mit den IIern mischen.

Offline MineralH2O

  • Obergefreiter
  • *
  • Handelsbewertungen: (0)
  • Themenersteller
  • "Danke"
  • -gegeben: 65
  • -erhalten: 27
  • Beiträge: 47
Re: Hobby Outpost >> EW Britisch Rifle - Artillery
« Antwort #24 am: 29. Oktober 2017, 15:04:36 »
Danke erstmal für eure Komplimente. War die Tage etwas viel zu tun.

@ Nordolf und Wolflord - Zvezda ist wahrlich nicht die beste Wahl. BF hatte mich etwas entmutigt mit den AA Crusadern und Sherman Crab Flails. Zvezda ist aber zu sehr vereinfacht. Wie Wolflord schreibt, ist die Auspuffanlage - naja, nicht der Rede wert.

@ Zauberlehrling - das mit der Resonanz gefällt mir hier gerade im Forum, oft konstruktiv und freundlich. Das ist nicht überall so der Fall.

@ Goltron - Danke ;)  Und wegen dem Matilda I, vielleicht wandert der noch in meine Armee.
Bin mir noch nicht ganz sicher, ob ich nach Blitzkrieg spiele.

 

April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30

Geburtstage
  • birthday Yellowman (35)
  • birthday Goltron (33)

  • Anstehende Ereignisse
  • event 19 Mai - Militracks Overloon Niederlande
  • * Neueste Beiträge

    NVA für BG Modern (6mm) von Zauberlehrling
    [Heute um 13:31:48]


    TY - 1985 - Schlacht an der Weser von Oberst Ohnemaedel
    [Heute um 07:10:57]


    Sweetwater down? von Nordolf
    [18. April 2018, 13:12:24]


    Stadtplatte im Winterkleid von Mars242
    [17. April 2018, 23:56:22]


    German Grand Tournament 2018 - 07.- 08.04. 2018 von Inius
    [17. April 2018, 20:55:26]


    Gliederung mot. Schützen NVA von wolflord
    [17. April 2018, 20:39:47]


    Leverkusen Freitagsrunde 2018 von h3m3
    [17. April 2018, 19:18:55]


    6mm WW2 von john
    [17. April 2018, 10:48:38]


    Fate of a Nation von Zerknautscher
    [17. April 2018, 02:18:13]


    Was geht bei Doms Decals? von wolflord
    [16. April 2018, 22:37:19]

    * Wer ist Online

    Punkt Gäste: 59
    Punkt Versteckte: 0
    Punkt Benutzer Online:

    Newsseiten

    What would Patton do Brückenkopf Beasts of War Bell of Lost Souls The Miniatures Page

    Händlerlinks

    Battlefront Fantasy Warehouse Frontline Games Fantasyladen Battlefield Berlin Kerr & King Heer46

    Blogs&Foren

    Tiny Soldiers Model Dads Sweetwater Forum Tabletopwelt T³ Turnierseite

    Themenseiten

    Wikipedia Easy Army Fow Lists