collapse

Autor Thema: [LW] Rota Razvedki - Winter is coming!  (Gelesen 8000 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Firstfighter

  • Oberst
  • *
  • Handelsbewertungen: (+12)
  • "Danke"
  • -gegeben: 276
  • -erhalten: 129
  • Beiträge: 1788
  • Alter: 50
  • Ort: Köln
Re: [LW] Rota Razvedki - Winter is coming!
« Antwort #60 am: 19. April 2017, 14:59:56 »
Uah!...Bäh!

Wie immer -der letzte Dreck!...

Scheiß zweite Weltkrieg Bemaler und Püppchenschieber!

Als ob du gute Ideen hättest.... und die auch noch gut umsetzen könntest!!!...

Aber warte: .....(Modelle bestaun...)    ???

-JAAA- OK...
Zugegeben.... die sind leider wieder gut geworden... :yes:

Ich hasse es wenn Leute sowas können!...  :'(

Ich will auch....  :'(...

 Ne, gute Arbeit -wie immer-  :victory:
Altehrwürdiger Gründervater des TTC-Köln   :umnik:


Manchmal ist TT spielen gegen Gegnern und deren Listen, wie Schach spielen wo du zu Beginn keinen Läufer, oder Springer haben darfst....   :fool:

Offline Nordländer

  • Oberst
  • *
  • Handelsbewertungen: (+4)
  • "Danke"
  • -gegeben: 757
  • -erhalten: 540
  • Beiträge: 1245
  • Alter: 49
  • Ort: Weener
Re: [LW] Rota Razvedki - Winter is coming!
« Antwort #61 am: 19. April 2017, 20:29:54 »
Das letzte Bild ist eine Detailaufnahme eines SU122, wo man ziemlich alle Weatheringschritte sieht. Jetzt die Frage an euch, was kann/sollte ich verbessern/ändern, bzw. wo seht ihr Verbesserungspotenzial?  Die Dreckspritzer mit dem Pinsel werde ich bei den zuvor bemalten Einheiten nachholen, damit es einheitlich wirkt.

Die weisse Wintertarnung war nicht besonsers abriebfest, sie sollte ja im Frühjahr wieder abgewaschen werden können. An den Rändern der Luken, Handläufen usw. würde ich deswegen das Grün der ursprünglichen Lackierung durchscheinen lassen.
Early War: british 8th Army - Guards
Mid War: british 8th Army - 51st Highland Division
Late War: british 2nd Army - 11th armoured Division
Late War: Deutsche Armee - Kampfgruppe Berlin (oder: "Was vom Kriege übrig blieb...")
Team Yankee - Irish Guards (Arbeitstitel)

Offline Zauberlehrling

  • Hauptfeldwebel
  • *
  • Handelsbewertungen: (+4)
  • Themenersteller
  • "Danke"
  • -gegeben: 272
  • -erhalten: 399
  • Beiträge: 388
Re: [LW] Rota Razvedki - Winter is coming!
« Antwort #62 am: 21. April 2017, 11:05:19 »
Zitat
Die weisse Wintertarnung war nicht besonsers abriebfest, sie sollte ja im Frühjahr wieder abgewaschen werden können. An den Rändern der Luken, Handläufen usw. würde ich deswegen das Grün der ursprünglichen Lackierung durchscheinen lassen.


Ich habe mir deine Anregung zu Herzen genommen und bei den neuen T-34 erstmal probiert.





Ist jetzt halt Wip, aber was haltet ihr davon? Gefällt mir eigentlich erstmal auch sehr gut. Wie ich das dann an den bereits fertigen hinbekomme muss ich noch schauen.

mfg

Offline Firstfighter

  • Oberst
  • *
  • Handelsbewertungen: (+12)
  • "Danke"
  • -gegeben: 276
  • -erhalten: 129
  • Beiträge: 1788
  • Alter: 50
  • Ort: Köln
Re: [LW] Rota Razvedki - Winter is coming!
« Antwort #63 am: 21. April 2017, 20:19:14 »
In deinem Beitrag ging es nur um das Weiß, oder?
Das finde ich, ist dir ganz gut gelungen.
Wenn es um den Gesamteindruck geht, müsste da wohl noch was Schmutz dran, oder?
Ich hab da auch schon einige Modelle für meinen Winter fertig (bis auf Decals).
Die poste ich mal nä. Woche und vielleicht können wir etwas Gestaltungserfahrungen austauschen.

Gruß
Altehrwürdiger Gründervater des TTC-Köln   :umnik:


Manchmal ist TT spielen gegen Gegnern und deren Listen, wie Schach spielen wo du zu Beginn keinen Läufer, oder Springer haben darfst....   :fool:

Offline Zauberlehrling

  • Hauptfeldwebel
  • *
  • Handelsbewertungen: (+4)
  • Themenersteller
  • "Danke"
  • -gegeben: 272
  • -erhalten: 399
  • Beiträge: 388
Re: [LW] Rota Razvedki - Winter is coming!
« Antwort #64 am: 21. April 2017, 21:08:39 »
Ich hab meinen Beitrag auf die Anregung von Nordländer bezogen.

Zitat
An den Rändern der Luken, Handläufen usw. würde ich deswegen das Grün der ursprünglichen Lackierung durchscheinen lassen.

Mir gehts dabei nur mal um den optischen Unterschied zu den rein weißen Flächen meiner vorherigen Modelle.

Der T-34 selbst ist noch lange nicht fertig. Ich habe jetzt ja nur weiß aufgetragen und die Ausstiegsstellen bzw. die Kanten nochmals grün "getupft". Im nächsten Schritt kommen die Decals bzw. das Gloss Vanish, bevor es ans restliche Weathering geht.

Zitat
Die poste ich mal nä. Woche und vielleicht können wir etwas Gestaltungserfahrungen austauschen.
Gerne!

Ich habe heute auch ein wenig  recherchiert und einige hilfreiche Bilder gefunden. Diese werde ich demnächst auch mit den fertigen Modellen hier einstellen. Sie dienen mir ja quasi als Vorlage.

Offline Firstfighter

  • Oberst
  • *
  • Handelsbewertungen: (+12)
  • "Danke"
  • -gegeben: 276
  • -erhalten: 129
  • Beiträge: 1788
  • Alter: 50
  • Ort: Köln
Re: [LW] Rota Razvedki - Winter is coming!
« Antwort #65 am: 21. April 2017, 21:24:06 »
Ja, cool... :im_so_happy:
Altehrwürdiger Gründervater des TTC-Köln   :umnik:


Manchmal ist TT spielen gegen Gegnern und deren Listen, wie Schach spielen wo du zu Beginn keinen Läufer, oder Springer haben darfst....   :fool:

Offline Firstfighter

  • Oberst
  • *
  • Handelsbewertungen: (+12)
  • "Danke"
  • -gegeben: 276
  • -erhalten: 129
  • Beiträge: 1788
  • Alter: 50
  • Ort: Köln
Re: [LW] Rota Razvedki - Winter is coming!
« Antwort #66 am: 24. April 2017, 08:38:39 »
Hi...
Hier also mal meine diversen Versuche mit Winter umzugehen:

Die dünn/verwischt augetragen Farbe bei den ganz weißen Modellen ist beabsichtigt so.

Bei den StuG (+ dahinter Pz. IV) wollte ich mal probieren wie's aussehen könnte, wenn es überraschend geschneit hat und der auf den Pz befindliche Schnee von der Fahrt zum Teil heruntergeweht wurde.
Zufrieden bin ich damit nicht und werde es wohl ändern... ???













Modelle sind hier überwiegend von Zvezda.
Fertig sind sie auch noch nicht (Decals, hier und da Stowage, usw.). Es ging ja nur um das Weiß auf den Panzerchen, wie bei Zauberlehrling auch.

Gruß
« Letzte Änderung: 24. April 2017, 08:42:11 von Firstfighter »
Altehrwürdiger Gründervater des TTC-Köln   :umnik:


Manchmal ist TT spielen gegen Gegnern und deren Listen, wie Schach spielen wo du zu Beginn keinen Läufer, oder Springer haben darfst....   :fool:

Offline Nordländer

  • Oberst
  • *
  • Handelsbewertungen: (+4)
  • "Danke"
  • -gegeben: 757
  • -erhalten: 540
  • Beiträge: 1245
  • Alter: 49
  • Ort: Weener
Re: [LW] Rota Razvedki - Winter is coming!
« Antwort #67 am: 24. April 2017, 17:31:07 »
Bei weisser Wintertarnung wurden oftmals(?) die Bereiche der Turmnummern und Hoheitszeichen ausgelassen, damit diese sichtbar blieben. Auch wenn die Ketten weisse Farbe abbekommen haben sollten, dann sollte diese schon sehr schnell entweder von Dreck überdeckt oder z.B. durch Fahrt durch Pfützen wieder abgewaschen worden sein. MG-Läufe wurden, so denke ich, nie weiss übermalt.

Bei frisch gefallenem Schnee bitte daran denken, dass das Motordeck sich erwärmt (die Motoren der Panzer mussten vor der Fahrt warm gelaufen lassen werden) und der Schnee dann dort weggetaut ist.
Early War: british 8th Army - Guards
Mid War: british 8th Army - 51st Highland Division
Late War: british 2nd Army - 11th armoured Division
Late War: Deutsche Armee - Kampfgruppe Berlin (oder: "Was vom Kriege übrig blieb...")
Team Yankee - Irish Guards (Arbeitstitel)

Offline Firstfighter

  • Oberst
  • *
  • Handelsbewertungen: (+12)
  • "Danke"
  • -gegeben: 276
  • -erhalten: 129
  • Beiträge: 1788
  • Alter: 50
  • Ort: Köln
Re: [LW] Rota Razvedki - Winter is coming!
« Antwort #68 am: 24. April 2017, 21:46:26 »
Bei weisser Wintertarnung wurden oftmals(?) die Bereiche der Turmnummern und Hoheitszeichen ausgelassen, damit diese sichtbar blieben.

Das ist mir klar. Deswegen schrieb ich auch das sie noch nicht fertig sind.
Trotzdem Danke.   ;)

... Auch wenn die Ketten weisse Farbe abbekommen haben sollten, dann sollte diese schon sehr schnell entweder von Dreck überdeckt oder z.B. durch Fahrt durch Pfützen wieder abgewaschen worden sein.

Auch klar. Die weiße Farbe auf den Modellen ist doch nur, weil ich die Modelle erst mal komplett im Trockenbürst-Modus grob angepinselt habe.
-Bis auf den Tiger -und ich denke da sieht man's deutlich. Auf dem hab ich die Ketten "vermatscht" und das Weiß darauf ist der aufgewirbelte Schnee....

Was die MG Läufe anbelangt: Auch klar. Die weiße Farbe auf den Modellen ist doch nur, weil ich die Modelle erst mal komplett im Trockenbürst-Modus grob angepinselt habe.
Die haben halt auch Farbe abbekommen...

...
Bei frisch gefallenem Schnee bitte daran denken, dass das Motordeck sich erwärmt (die Motoren der Panzer mussten vor der Fahrt warm gelaufen lassen werden) und der Schnee dann dort weggetaut ist.

Ja, das ist mir auch bewusst, da fehlte mir allerdings noch die malerische Umsetzung.

Wie gesagt: Es ging nur erst mal um's Weiß an sich.

Auch wie gesagt: Trotzdem Danke    :victory:
Altehrwürdiger Gründervater des TTC-Köln   :umnik:


Manchmal ist TT spielen gegen Gegnern und deren Listen, wie Schach spielen wo du zu Beginn keinen Läufer, oder Springer haben darfst....   :fool:

Offline Zauberlehrling

  • Hauptfeldwebel
  • *
  • Handelsbewertungen: (+4)
  • Themenersteller
  • "Danke"
  • -gegeben: 272
  • -erhalten: 399
  • Beiträge: 388
Re: [LW] Rota Razvedki - Winter is coming!
« Antwort #69 am: 25. April 2017, 10:39:54 »
Schön, dass hier eine kleine Diskussion entstanden ist. Danke für euren Input.

@Firstfighter:
Danke für die Bilder, finde deine Bemalvariante mit dem Pinsel interessant. Wie hast du vor, die Modelle weiter zu bearbeiten? Also speziell weathering?

Das Einzige was mir nicht so gefällt sind die Schneeflecken auf den Stugs. Schneestreu auf Panzern gefällt mir grundsätzlich nicht.

Ich habe mich grundsätzlich eher an dieser Methode orientiert:
http://www.flamesofwar.com/Default.aspx?tabid=110&art_id=1736&kb_cat_id=27

Ich grundiere jedoch grün und tupfe darauf weiß und dann wieder stellenweise grün, damit das Ganze "verbrauchter" wirkt.

Abschließend habe ich noch eine Frage  zu meinen T-34.  Ich habe im Netz einige Fotos von T-34 gefunden, welche eine Funkantenne hatten. Ab wann wurden diese denn standardmäßig verbaut bzw. implementiert? Ich habe einen T-34 von 1943 gesehen, der bereits eine Funkantenne hatte.

Auf diesem Foto hat ebenfalls nur ein T-34 eine Antenne:
http://s017.radikal.ru/i430/1110/ba/7648680b2d63.jpg


Hatte nur der Kompaniechef eine oder waren schon alle mit Funk verbunden? Ich überlege meine T-34 damit auszustatten.
Für eine Aufklärung wäre ich dankbar!  :victory:

Offline Firstfighter

  • Oberst
  • *
  • Handelsbewertungen: (+12)
  • "Danke"
  • -gegeben: 276
  • -erhalten: 129
  • Beiträge: 1788
  • Alter: 50
  • Ort: Köln
Re: [LW] Rota Razvedki - Winter is coming!
« Antwort #70 am: 25. April 2017, 15:55:45 »
....
Das Einzige was mir nicht so gefällt sind die Schneeflecken auf den Stugs. Schneestreu auf Panzern gefällt mir grundsätzlich nicht.
....

Nochmal!... Mit den Stug+Pz. IV bin ich ja selber nicht zufrieden. Die werden auch noch geändert.
Das waren meine "ersten Gehversuche auf Schnee".

 :whistle:

So wie die Pz.III auf deinem Link. So gedenke ich sie zu ändern.
Die gefallen mir sehr!
Altehrwürdiger Gründervater des TTC-Köln   :umnik:


Manchmal ist TT spielen gegen Gegnern und deren Listen, wie Schach spielen wo du zu Beginn keinen Läufer, oder Springer haben darfst....   :fool:

Offline wolflord

  • Oberst
  • *
  • Handelsbewertungen: (+13)
  • "Danke"
  • -gegeben: 1152
  • -erhalten: 1897
  • Beiträge: 5026
  • Ort: Köln, Deutschland
  • Four Stars of Valour
Re: [LW] Rota Razvedki - Winter is coming!
« Antwort #71 am: 25. April 2017, 21:17:26 »
Ursprünglich hatten nur die Kompaniechefs ein Funkgerät, ab 1943 wurde erhöht sich die Anzahl der T34 mit Funkgerät allmählich.

Grüße
Wolflord
"My officers are the first out of the airplane door and the last in the chow line." James M. Gavin
"There must be some way out of here, said the joker to the thief." :music:


Offline Zauberlehrling

  • Hauptfeldwebel
  • *
  • Handelsbewertungen: (+4)
  • Themenersteller
  • "Danke"
  • -gegeben: 272
  • -erhalten: 399
  • Beiträge: 388
Re: [LW] Rota Razvedki - Winter is coming!
« Antwort #72 am: 25. April 2017, 22:38:19 »
Danke für deine Antwort! Also war ich mit meiner Vermutung eh schon ganz gut. Werde wohl nur den Platoonleader mit einer Antenne ausrüsten. Das erleichtert auch dem Gegenüber die Erkennung.

Ein Fehler der PSC-T-34 ist mir aufgefallen. Die Vorrichtung für die Antenne ist auf der falschen Seite. Auf den Bildern, die ich gefunden habe, ist die immer auf der rechten Seite. Der PSC T-34 hat sie jedoch links.

Die ersten 5 T-34/76 sind mittlerweile fertig. Es fehlen aber noch ein paar "Dekoescorts".

Zitat
So wie die Pz.III auf deinem Link. So gedenke ich sie zu ändern.
Die gefallen mir sehr!

Bin gespannt, wie es dir mit der Umsetzung ergeht  :victory:

Offline Firstfighter

  • Oberst
  • *
  • Handelsbewertungen: (+12)
  • "Danke"
  • -gegeben: 276
  • -erhalten: 129
  • Beiträge: 1788
  • Alter: 50
  • Ort: Köln
Re: [LW] Rota Razvedki - Winter is coming!
« Antwort #73 am: 26. April 2017, 22:27:48 »

Bin gespannt, wie es dir mit der Umsetzung ergeht  :victory:

Mahlzeit...

Ja, das wird jetzt noch ein paar Tage, oder 2-3 Wochen dauern, da ich gerade ein paar Projekte dazwischen schieben und zu Ende führen muss (Battlegroup, SAGA, FoW-Italien-Kampagne).
Aber danach geht's im eisigen Osten weiter...   :yes:

Erst die Panzerchen, dann die schon seit Wochen rumstehenden Telegraphenmasten die auf Winter getrimmt werden müssen.
Dann weiteres Schnee-Gelände, dann Ardennen-Truppen der Amis, dann....

 :fool:  Scheiß TT-Hobby... Man könnte seine Zeit auch mit sinnvolleren Dingen verbringen.

Ach...stimmt... jetzt ist ja auch wieder Motorrad-Saison...  :yahoo:
Altehrwürdiger Gründervater des TTC-Köln   :umnik:


Manchmal ist TT spielen gegen Gegnern und deren Listen, wie Schach spielen wo du zu Beginn keinen Läufer, oder Springer haben darfst....   :fool:

Offline Zauberlehrling

  • Hauptfeldwebel
  • *
  • Handelsbewertungen: (+4)
  • Themenersteller
  • "Danke"
  • -gegeben: 272
  • -erhalten: 399
  • Beiträge: 388
Re: [LW] Rota Razvedki - Winter is coming!
« Antwort #74 am: 27. April 2017, 15:34:04 »
Während der Frühling weiter Einzug hält und  bevor bei mir schön langsam die heiße Phase des Semesters beginnt, habe ich die ersten 5 T-34/76  fertig gestellt.
Mit der Fertigstellung dieser 5 Panzer ist auch ein erster Meilenstein meines Projekts erreicht. Ich kann nun eine völlig bemalte Liste, wenn auch nur eine PO und keine Rota mit Mindestanforderung im Tankslot, aufstellen. Für die Rota  fehlt mir immer noch das zweite  Inf CP sowie die zugehörigen Transports für beide CP`s. Zumindest hat sich meine russische  30+ Fahrzeugansammlung weiter ein wenig verkleinert.

Nachfolgend möchte ich euch meine T-34 inkl. ein paar Anregungen präsentieren.

T-34/76 Platoon:





Detailaufnahmen einzelner Panzer:










Die Wanne des letzten T-34 ist schon bekannt, da wurde lediglich der 76er Turm hinzugefügt.

Anregungen/ Vorlagen:









Ein paar Sachen habe ich mir noch für die letzten 5 T-34 aufgehalten, wie z.B die "Kettentarnung".

Bzgl. der Antenne habe ich auch ein wenig experimentiert. Ich habe schlussendlich ganz normale monofile 30er Angelschnur genommen. Die lässt sich einfach bemalen und abschneiden, ist aber so beweglich, dass sie nicht beim ersten Widerstand abbricht.

So etwas z.B.:
https://media.gerlinger.de/media/catalog/product/cache/1/image/2500x2500/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/2/3/23102030_01-Angelschnur-Damyl-Spezi-Line-Hecht-Grundbraun-300m-Schnurspule-DAM.jpg

Ich hoffe euch gefällt es und vielleicht ist ja die ein oder andere Anregung für euch dabei!
mfg Chris

 

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Sorry! Im Augenblick sind keine Kalendereinträge vorhanden.

* Neueste Beiträge

EW/LW Update von Stingray
[Heute um 16:32:03]


Boris & Ivan - Genosse Komissar, nach Berlin! von TigerAce
[Heute um 12:32:42]


Zauberlehrling`s Truppen (alle Nationen) von TigerAce
[Heute um 12:31:12]


Wer spielt BTR-60? von Leichti
[22. Oktober 2017, 23:15:05]


TY Kurze Fragen - Kurze Antworten von netbuster21
[21. Oktober 2017, 02:05:20]


Spielersuche Kulmbach und Co. von Leichti
[20. Oktober 2017, 21:20:49]


Battlegroup Kursk von Goltron
[20. Oktober 2017, 14:41:36]


8. Panzerregiment vom Anfang bis zum Ende von Wüstenschleicher
[20. Oktober 2017, 12:32:07]


BF 2017 - FoW v4 von Oberst Ohnemaedel
[20. Oktober 2017, 11:35:57]


Battlegroup Tobruk von wolflord
[19. Oktober 2017, 19:48:23]

* Wer ist Online

Punkt Gäste: 53
Punkt Versteckte: 0
Punkt Benutzer Online:

Newsseiten

What would Patton do Brückenkopf Beasts of War Bell of Lost Souls The Miniatures Page

Händlerlinks

Battlefront Fantasy Warehouse Frontline Games Fantasyladen Battlefield Berlin Kerr & King Heer46

Blogs&Foren

Tiny Soldiers Model Dads Sweetwater Forum Tabletopwelt T³ Turnierseite

Themenseiten

Wikipedia Easy Army Fow Lists