FlamesofWar.de

Battlegroup Kursk => Post WWII => Thema gestartet von: TigerAce am 26. Juli 2019, 13:03:13

Titel: offizielles BG Northag
Beitrag von: TigerAce am 26. Juli 2019, 13:03:13
Jetzt ist es endlich fix, BG Northag wird im Frühling 2020 erscheinen, ich vermute mal zur Salute im April.
Allerdings wird das Buch auf 10mm ausgelegt sein und sich im "Late" CW in den 80igern bewegen.

(http://img.photobucket.com/albums/v222/RichardC/Blog%20Photos/BGN_zpslfr6vhgz.jpg)
Quelle: http://img.photobucket.com/albums/v222/RichardC/Blog%20Photos/BGN_zpslfr6vhgz.jpg (http://img.photobucket.com/albums/v222/RichardC/Blog%20Photos/BGN_zpslfr6vhgz.jpg)

Falls ich neues weiß werde ich davon berichten.

Gruß
Fabian
Titel: Re: offizielles BG Northag
Beitrag von: Firstfighter am 26. Juli 2019, 15:19:16
Da bin ich ja mal jespannt wie'n Flitzebogen   ;)
Titel: Re: offizielles BG Northag
Beitrag von: Griffin am 10. August 2019, 08:36:44
Ich hoffe mal, dass man es auch für 15mm verwenden kann. Battlegroup WW2 ist ja auch für 20mm eigentlich vorgesehen.
Titel: Re: offizielles BG Northag
Beitrag von: Leichti am 10. August 2019, 10:57:36
An anderer Stelle hab' ich aber gelesen, dass erstmal nur Armeelisten für Sowjets und Briten enthalten sein werden...
Ist für mich ein kleiner Dämpfer, weil ich von TY schon viele andere Fraktionen auch bedienen könnte.
Hintergrund der Entscheidung ist wohl, dass so die Seitenzahl für ein Softcover niedrig gehalten wird.
Weitere Armeelisten folgen dann später in ähnlich "kleinen" Softcovern (ggf. Titel Centag etc.)...
Titel: Re: offizielles BG Northag
Beitrag von: TigerAce am 12. August 2019, 07:10:50
Zitat
Ich hoffe mal, dass man es auch für 15mm verwenden kann. Battlegroup WW2 ist ja auch für 20mm eigentlich vorgesehen.



Es wir für 10mm sein, das steht schon fest, aber wir spielen es jetzt schon in 6mm, das geht total gut, einfach statt Zoll die selben Werte in cm spielen, schon ist es herunter skaliert...

Zitat
An anderer Stelle hab' ich aber gelesen, dass erstmal nur Armeelisten für Sowjets und Briten enthalten sein werden...
Ist für mich ein kleiner Dämpfer, weil ich von TY schon viele andere Fraktionen auch bedienen könnte.
Hintergrund der Entscheidung ist wohl, dass so die Seitenzahl für ein Softcover niedrig gehalten wird.
Weitere Armeelisten folgen dann später in ähnlich "kleinen" Softcovern (ggf. Titel Centag etc.)...


Das stört mich jetzt weniger, gibt ja haufenweise Nationen als inoffizielle Pdf's, und ich bin mir fast sicher das die Listen fast 1:1 übernommen werden in den Büchern, weil die sind super recherchiert, was sollen sie da großartig anders machen.

Also ladet euch fleißig noch die Pdf's herunter bevor sie aus dem Netz genommen werden  8)

http://battlegroupwargame.forumotion.com/t11-unofficial-battlegroup-cold-war-rules-lists-and-more-now-with-updated-afv-data-tables (http://battlegroupwargame.forumotion.com/t11-unofficial-battlegroup-cold-war-rules-lists-and-more-now-with-updated-afv-data-tables)

Gruß
Fabian